euEuro-Toto / Ergebnisse / Allgemein

grau
lara

Ergebnisse:

Hier kannst du Ergebnisse verschiedener Länder Downloaden.

Österreich:
Österreich Toto 1974-2011
Österreich Extratoto 1990-2011

Deutschland:
Deutschland Toto/13 2004-2011
Deutschland Toto/11 1956-2004

Schweiz:
Schweiz Toto-R 1999-2009
Schweiz Totogoal 2009-2011

EU:
Italien Totocalcio/14 2003-2011
Italien Totocalcio/13 1950-2003
Dänemark Toto 2008-2011

Im Lauf der Zeit hat sich die Anzahl der Spiele immer wieder verändert. In Deutschland wurde, zum Nachteil für Totoprofis, 2004 die 11er zur 13er-Wette verändert. Italien wechselt 2003 aus Quotengründen von der 13er zur 14er-Wette. Die Österreichischen Lotterien starten 1990 Extra-Toto und bieten damit Toto auch unter der Woche an. In der Schweiz wird 2009 Toto-R von Totogoal abgelöst.

Bei der statistischen Auswertung der Ergebnisse kann man wichtige Erkenntnisse für Filter und Systemgestaltung bekommen. Allerdings sind die Daten mit Vorsicht zu verwenden, jede Runde hat andere Grundvoraussetzungen. Gibt es viele Auswärtsfavoriten, sollte die durchschnittliche Anzahl der Einser und Zweier noch einmal überdacht werden. Bei Runden gegen Ende der jeweiligen Meisterschaft häufen sich öfters die Unentschieden, wenn beide Teams mit diesem Ergebnis ihre Ziele erreichen. Andererseits sind die statistischen Daten bei schwierigen Runden ein unverzichtbares Hilfsmittel. Überraschungen, oder viele gleichwertige Spiele, lassen sich nur mit Statistik planen. Die besten Systeme können einen ausgewogenen Grundtipp nicht ersetzen. Hier können die Lehren aus den vergangenen Ergebnissen helfen. Aber auch für Toto gilt: "Alles ist möglich!" Es gibt kein Gesetz der Serie, jede Tipprunde muss neu bewertet werden. Allerdings zeigt die Statistik das es Bereiche mit einer wesentlich höheren Trefferquote gibt.

Verteilung 1,X(0),2 in den Ergebnissen
A / TOTO A / EXTRA-TOTO
st1 st2
st3 st4
D / TOTO 13 CH / TOTOGOAL

 

Nach Oben